NEU IN WITTEN: Bären-Apotheke eröffnet im Medizinischen Zentrum

Der lila Bär ist nun auch in Witten angekommen! Apotheker Marco Müller eröffnete am 06. Juli 2017 seine dritte Bären-Apotheke in der Pferdebachstraße 16. Es erwarten Sie eine Top-Beratung mit Herz und Kompetenz, bärenstarke Knallerpreise und attraktive Talerprämien – im typischen Bären-Wohlfühlambiente. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bären-Apotheke · Inh. Marco Müller e.K. ·...
Mehr lesen

Endlich ist es soweit: Die Theater Apotheke wird zur Bären-Apotheke am Theater! Wir laden Sie herzlich ein zur Neueröffnung vom 03. – 08. April 2017 mit spannenden Aktionen rund um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Das Bären-Apotheken-Team rund um Inhaberin Julia Röttgers ist montags bis freitags durchgehend von  08.00 – 19.00 Uhr und samstags von 09.30 – 16.00 Uhr für Sie da. Lassen Sie sich von unserer neuen Wohlfühlatmosphäre überraschen… Wir freuen uns auf Sie!

Da wird jeder Einkauf zum Erlebnis!

Eröffnungsflyer Bären-Apotheke am Theater

Neueröffnung – Bären-Apotheke am Neuenhausplatz in Erkrath

Liebe Kunden, viele von Ihnen sind mir aus der Zeit als ich 2002 meine erste Stelle als Apotheker am Neuenhausplatz antrat in guter Erinnerung geblieben. Während meiner Arbeit als Angestellter dort bis 2006 sind mir die "Unterfeldhäuser" sehr ans Herz gewachsen. Mit meiner Frau bezog ich damals unsere erste eigene Wohnung in der Gerhart-Hauptmann-Straße und...
Mehr lesen

Apotheker Marco Müller, Bären-Apotheke an der Basilika, am Möhnesee und Dorsten, informiert zum Thema Harnwegsinfekte

Männer leiden dank ihrer längeren Harnröhre zwar seltener unter Blasenentzündungen als Frauen, doch sind auch sie nicht dagegen gefeit. Bei Männern nehmen Blasenentzündungen zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr zu. Ein Grund dafür kann eine Harnentleerungsstörung sein, die durch eine hormonell vergrößerte Prostata zustande kommt. Sie engt die Harnröhre ein, der Harnstrahl wird schwächer und...
Mehr lesen

Gefährliches Gespann – Typ-2-Diabetes und Bluthochdruck

Claudia Knoche, PTA in der Bären-Apotheke Dorsten informiert zum Thema: Gefährliches Gespann – Typ-2-Diabetes und Bluthochdruck Bluthochdruck ist weit verbreitet: Etwa zwei Drittel der älteren Diabetes-Patienten sind hiervon betroffen. Die Diagnose dürfen diese nicht auf die leichte Schulter nehmen, da Bluthochdruck zu gefährlichen Folgeerkrankungen wie Schädigung des Herzens, der Blutgefäße, der Nieren und der Augen...
Mehr lesen

Bären-Apotheken informieren über Neuerungen bei Pflegehilfsmitteln – Häusliche Pflege betrifft viele Menschen

In Deutschland leben über 2,3 Millionen pflegebedürftige Menschen. Mehr als die Hälfte derer, die zu Hause versorgt werden, werden durch Angehörige gepflegt und betreut. Vielfältige Belastungen und nicht zuletzt Überforderung stehen bei vielen Menschen auf der Tagesordnung. Es ist eine schwere Aufgabe, einen pflegebedürftigen Menschen zu betreuen, insbesondere wenn dieser Mensch seinem Pfleger sehr nahe...
Mehr lesen